20 of the best Parisian cafés in Paris (DE)

Heike aktualisiert am February 12, 2021
20 of the best Parisian cafés in Paris in France

Es gibt etwa 7.000 Cafés in Paris, die Auswahl ist also riesig. Neben kleinen Leckereien werden oft auch ganze Gerichte angeboten.

Das älteste Café in Paris heißt Le Procope und wurde bereits 1686 eröffnet. In der lebendigen Café Szene findet man auch Kaffeebars, Coffee Shops und Hipster Cafés.

Die Bestellung eines Cafés ist nicht so einfach wie man denkt. Wer einfach nur „café“ sagt, wird einen Expresso bekommen und café double ist ein doppelter Expresso.
Café allongé oder américain ist die Version, die am ehesten dem deutschen Kaffee entspricht während café au lait der Milchkaffee ist, in den die Franzosen gerne ihr Croissant eintauchen.

Hier ist eine Liste mit den interessantesten und bekanntesten Pariser Cafés.


1.Café de Flore

Café de Flore in Paris in France

Schon Simone de Beauvoir, Jean-Paul Sartre und Karl Lagerfeld, der ganz in der Nähe wohnte, waren hier häufig zu Gast. Auch heute noch wird es gerne von Literaten und Intellektuellen. Seinen Namen verdankt das 1887 eröffnete Café der Göttin Flora, deren Statue auf der Straßenseite gegenüberstand. In dem angegliederten Andenkenladen werden interessante Souvenirs verkauft.

Adresse: Café de Flore, 172 Boulevard Saint-Germain, 75006 Paris

2. Café des Deux Moulins

Café des Deux Moulins in Paris in France

Das “Café zu den zwei Mühlen” liegt im Viertel Montmartre und gelangte als Schauplatz in dem französisch-deutschen Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ zu Berühmtheit. Ein riesengroßes Filmplakat erinnert noch heute daran. Leicht zu erkennen an der roten Markise mit den weiß-goldenen Schriftzügen zieht es täglich zahlreiche Amélie – Fans an.

Adresse: Café des Deux Moulins ,15 Rue Lepic, 75018 Paris

3. Les Deux Margots

Cafe Les Deux Magots in Paris in France

Übersetzt heißt der Name „Die zwei Händler“ und soll daran erinnern, dass sich früher hier fernöstliche Kunstartikel gehandelt wurden, bevor das Café entstand. Mitten in St. Germain-des-Prés gelegen war das Café schon immer ein beliebter Treffpunkt für Künstler und Intellektuelle.
Angeboten werden neben einem reichhaltigen Frühstück auch Salate und Fleischgerichte sowie Kuchen und Törtchen.

Adresse: Les Deux Margots, 6 Place Saint-Germain des Prés, 75006 Paris

4. Caffè Stern

Caffè Stern liegt in einem alten Gebäude, das 1834 ursprünglich als Buchdruckerei eröffnet worden war. Heute ist es tagsüber ein Café, während abends hier erstklassische italienische Gerichte serviert werden. Die Atmosphäre ist elegant gehoben, schwere antike Holzmöbel und passend dazu abgestimmte Stühle, die in einem sanften Goldton schimmern, bestimmen das Bild.

Adresse: Caffè Stern, 47 Passage des Panoramas, 75002 Paris

5. 58 Tour Eiffel on the Eiffel Tower

58 Tour Eiffel on the Eiffel Tower

Schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man sich zu einem Besuch des Cafés auf der ersten Etage des Eiffelturms entschließt. Rundum verglast bietet es auf 58 Metern Höhe eine atemberaubende Aussicht über Paris an.

Adresse: 58 Tour Eiffel, 1er étage Tour Eiffel Champ de Mars, 75007 Paris

6. Le Pavillon des Canaux

Le Pavillon des Canaux ist ein Konzept-Café, das sich neben dem Kanal in Paris befindet. Ein Pariser Familienhaus wurde in ein Café umgestaltet, das wie ein gemütliches Haus eingerichtet ist. Hier gibt es Raum zum Arbeiten und Diskutieren und natürlich zum Kaffee trinken. Regelmäßig finden Kurzfilme, Konferenzen, Ausstellungen, Tanzvorführungen und Konzerte statt.

Adresse: Le Pavillon des Canaux, 39 quai de la Loire - 75019 Paris

7. Maison Verlet

Bereits seit 1880 liefert das Verlet Tee, Kaffee, Gewürze und kandidierte Früchte. Es gilt als eines der ältesten noch tätigen Pariser Kaffeeunternehmen und eine der ältesten Kaffeeröstereien. In dem Coffee Shop in der Rue Saint-Honoré kann man im Ambiente der 1920er Jahre neben frisch geröstetem Kaffee auch Frühstück und Mittagessen genießen oder Tee und heiße Schokolade trinken.

Adresse: Maison Verlet, 256 Rue Saint-Honoré, 75001 Paris

8. Shakespeare & Co.

Shakespeare and Company in Paris in France

Am linken Seine-Ufer liegt die berühmte Buchhandlung Shakespeare & Co in einem charmanten Gebäude aus dem 17. Jahrhundert. Einst waren hier Ernest Hemingway und F. Scott Fitzgerald zu Gast. Direkt daneben befindet sich das angegliederte Café, das mit seinen großen Fenstern einen fantastischen Blick auf Notre Dame bietet.
Ein Buch von Shakespeare &Co mit einem Stempel des ikonischen Ladens ist außerdem ein originelles Souvenir.  

Adresse: Shakespeare & Co., 37 Rue de la Bûcherie, 75005 Paris

9. Café Campana at Orsay Museum

Café Campana at Orsay Museum in Paris in France

Das Design des Campana wurde von zwei brasilianischen Brüdern, den Brüder Campana, entworfen, die die Inneneinrichtung im Jugendstil mit Fischernetzteilen und sehr ungewöhnlich geformten Stühlen gestalteten. Vorherrschende Farbe ist Blau, die an das Meer erinnern soll. Neben Salaten und Snacks werden tagsüber auch warme Gerichte serviert.

Adresse: Café Campana at Orsay Museum, 9 Place Henry de Montherlant, 75007 Paris

10. Café Maure in Grand Paris Mosque

Café Maure in Grand Paris Mosque in Paris in France

Die kleinen, mit Mosaiken verzierten Tische unter den Feigenbäumen im Innenhof der Moschee vermitteln eine orientalische Atmosphäre. In dem nordafrikanischen Café, das gleichzeitig auch eine Teestube ist, wird traditionelles Gebäck und Minztee angeboten.

Adresse: Café Maure in Grand Paris Mosque, 39 Rue Geoffroy-Saint-Hilaire, 75005 Paris

11. Le Procope

Le Procope in Paris in France

Gegründet 1686, gilt es als das älteste Café in Paris. Kristalllüster, rote Wände und ein Klavier erinnern an die vergangenen Jahrhunderte, als es Treffpunkt von Schriftstellern und Künstlern der Aufklärung war. Hier kann man Café trinken, aber lunchen und dinieren.

Adresse: Le Procope, 13 Rue de l'Ancienne Comédie, 75006 Paris

12. Café de la Paix

Das Café de la Paix liegt im Erdgeschoß des InterContinental Paris Le Grand Hotel. Es bietet einen schönen Blick auf die Pariser Oper und gilt als das letzte Café aus dem 19. Jahrhundert, das noch erhalten ist. Die Innenausstattung ist üppig und elegant, die Karte bietet internationale Spezialitäten.

Adresse: Café de la Paix, 5 Place de l'Opéra, 75009 Paris

13. Café Le Jardin du Petit Palais

Café Le Jardin du Petit Palais in Paris in France

Das Café im Museum für schöne Künste besticht mit seinem reizenden Innengarten, der von Mosaiken und majestätischen Säulen dekoriert ist. Direkt an der Champs-Elysées gelegen ist es ein schöner Ruhepol inmitten der Geschäftigkeit. Die Karte ist einfach, es werden kleine Snacks angeboten.

Adresse: Musée des Beaux-arts de la ville de Paris, Avenue Winston Churchill, 75008 Paris

14. Ladurée (on Champs-Elysées)

Die mondäne Atmosphäre der Champs-Elysée wird in der Einrichtung des Cafes aufgenommen. Im Erdgeschoss bieten die Eiffel-Glaswand sowie die Terrasse einen schönen Blick auf den Prachtboulevard. Abends werden an der Bar Cocktails serviert. Im ersten Stock gibt es verschiedene Nebenräume, eine Bibliothek sowie einen Pralinen-Shop.

Adresse: Ladurée, 75 Av. des Champs-Élysées, 75008 Paris

15. L'Ébouillanté

Das Café L'Ébouillanté liegt in einer Fußgängerzone nur wenige Schritte von der Seine entfernt in einer romantischen Gasse mit Kopfsteinpflaster. Das Innere ist farbenfroh und gemütlich, auf der Karte stehen Crêpes, Salate und Torten. Von der hinreißenden Terrasse aus hat man einen herrlichen Blick.

Adresse: L'Ébouillanté, 6 Rue des Barres, 75004 Paris

16. Café Lomi

Café Lomi ist eine kleine Rösterei im 18. Arrondissement von Paris. Das Kaffeeangebot wechselt ständig, je nachdem, was gerade vor Ort frisch geröstet wird. Das hausgemachte Müsli mit Weißbrot zum Frühstück ist absolut empfehlenswert.

Adresse: Café Lomi, 3 ter Rue Marcadet, 75018 Paris

17. Treize Café

Luxembourg Gardens in Paris in France

Die Einrichtung ist verspielt und liebevoll und die Terrasse bietet einen herrlichen Blick auf den Jardin du Luxembourg. Es wird Wert auf frische Zutaten und Zubereitung gelegt. Die Karte bietet auch Vegetariern eine reiche Auswahl.

Adresse: Treize Café, 5 Rue de Médicis, 75006 Paris

18. Le Pavillon Puebla

Über eine Steintreppe ist das mit Efeu bewachsene Gebäude aus dem 19. Jahrhundert zu erreichen. Le Pavillon Puebla liegt im Parc des Buttes-Chaumont mitten unter Kastanienbäumen, morgens sieht man hier Eichhörnchen. Das Restaurant bietet zwei Terrassen und zwei Bars, abends wird getanzt. Im Winter gibt es Raclette und Glühwein.

Adresse: Le Pavillon Puebla, Avenue Darcel, 75019 Paris

19. Le Fouquet's

Le Fouquet's in Paris in France

Le Fouquet’s liegt in dem 5-Sterne Hotel Barrière Le Fouquet's Paris, dort wo die Champs Elysées und die Avenue George V. zusammentreffen. Seine berühmten roten Markisen erstrecken sich in beide Boulevards hinein. Die historische Brasserie bietet klassische französische Küche auf gehobenem Niveau in eleganter Atmosphäre.

Adresse: Le Fouquet's, 46 avenue George V, 75008 Paris

20. La Closerie des Lilas

Seitdem es im Jahr 1847 im Quartier Montparnasse eröffnet wurde, ist das La Closerie des Lilas bei Künstlern und İntellektuellen beliebt, hier waren schon Pablo Picasso, Jean-Paul Sartre, Ernest Hemingway, Tim Burton und Johnny Deep zu Gast. Lederne Sitzbänke und Mosaikböden verleihen dem Inneren einen Schick, der jedoch gemütlich wirkt. Die Cocktailbar ist sehr beliebt.

Adresse: La Closerie des Lilas ,171 boulevard du Montparnasse, 75006 Paris

Contact:

  • Adress: XXXXXXX XXXXXXX
  • Opening Hours: LINK to the Website of the place, not the time. XXXXXx 
  • Public Transport: Next Metro Station, Tram, XXXXx
  • Website: XXXXXX.com

Related Articles

September 20, 2021

September 15, 2021

April 21, 2021

Paris Welcome Card

Skip The Line. See More. Pay Less. 

Prices From 

99.99

>